Aktuelle Meldungen

Absichtserklärung von Construct Data zur weltweiten Unterlassung

21.02.2008

Das österreichische Verlagsunternehmen Construct Data Verlag GmbH mit internationalen Hintergrund hat fast auf der ganzen Welt Werbeaussendungen für die Eintragung in ein Messe-Ausstellerverzeichnis mit der Bezeichnung „Fair Guide“ durchgeführt. Aufgrund des engen zeitlichen Zusammenhangs mit dem jeweiligen Messetermin sowie der Aufmachung ist bei den Empfängern oft der unrichtige Eindruck entstanden, dass es sich hier um einen kostenlosen Eintrag und / oder Eintrag bzw. Aktualisierung für das offizielle Ausstellerverzeichnis des jeweiligen Messeveranstalters handelt, obwohl die Eintragung in Wahrheit kostenpflichtig ist und nichts mit der angeführten Messe oder deren Veranstalter zu tun hat.

Nach der erfolgreichen Klagsführung und Unterlassungsverpflichtung in Form eines gerichtlichen Vergleiches für die Europäische Union (siehe Meldung vom 20.2.2007) hat nun die Construct Data Verlag AG aufgrund unserer fortgesetzten Intervention folgende Absichtserklärung abgegeben, welche offensichtlich auch eingehalten wird:

1. Die Construct Data Verlag AG führt keine Mailings mehr aus Österreich durch.

2. Sollten weiterhin Beschwerden bei der Construct Data Verlag AG einlangen, werden diese dergestalt behandelt, dass wenn der jeweilige Kunde Irreführung/Irrtum bei Vertragsunterzeichnung geltend macht und nicht schon bezahlt hat, keine weiteren Ansprüche durchgesetzt werden.

Schließlich werden mit Namen der betroffenen Firma und Auftragsnummer von Construct Data bekanntgegebene Fälle von uns weitergeleitet und ebenfalls storniert.

In English:

Construct Data Verlag AG – Schutzverband gegen den unlauteren Wettbewerb
Declaration of intent

We are pleased to submit to you the following declaration of intent:

1. Construct Data Verlag AG shall not operate any further mailings from Austria.

2. If further complaints should be received by Construct Data Verlag AG, these shall be treated such that if the respective customer asserts having been misled/error upon contractual signature, and has not already paid, no further claims will be raised.

Zurück zur Liste

Impressum | Suche | Newsletter | © Schutzverband gegen unlauteren Wettbewerb (2016)