Aktuelle Meldungen

Der Schutzverband geht online

05.01.2001

Der Schutzverband gegen unlauteren Wettbewerb hat es seit seiner Gründung 1954 zur Aufgabe gemacht, sich für einen fairen Wettbewerb einzusetzen. Neben der Interventionstätigkeit steht auch die Information und Aufklärung über die Normen des Wettbewerbsrechts im Vordergrund seiner Tätigkeit.

Vor über einem Jahr ist dann das Projekt Schutzverband 2000 gestartet worden. Die damit angestrebte Modernisierung des Schutzverbandes hat insbesondere auch einen eigenen Internet-Auftritt zum Ziel gehabt. Dabei ist angestrebt worden, neben einer Präsentation über die Tätigkeit des Schutzverbandes auch einen Überblick über das Wettbewerbsrecht zu bieten.

Das Resultat dieser Bemühungen steht nun im Netz. Dabei ist nicht nur das UWG in seiner aktuellen Fassung abrufbar, sondern es wird auch ein systematischer Überblick über die Rechtsprechung zum Wettbewerbsrecht geboten. Weiters können neben einer Sammlung ausgewählter Judikatur auch aktuelle Meldungen über neueste Rechtsprechung und andere interessante Informationen im Zusammenhang mit dem Wettbewerbsrecht abgerufen werden.

Einen besonderen Schwerpunkt sollen dabei auch das Verhältnis des Wettbewerbsrechts zu den neuen Medien des Internets bilden. Das sogenannte Internet- oder Online-Recht ist momentan sehr in Bewegung, und dabei werden auch viele wettbewerbsrechtliche Fragen aufgeworfen.

Zusätzliche Informationen zB über die Geschichte des Wettbewerbsrechts oder eine Linkssammlung ergänzen das Angebot. Weiters wird auch eine Anleitung geboten, wie und wo man sich über einen Wettbewerbsverstoß beschweren kann. Der Content dieser Website soll schließlich in Zukunft nicht nur aktualisiert, sondern auch erweitert werden. In diesem Sinne: Happy Surfing!

Zurück zur Liste

Impressum | Suche | Newsletter | © Schutzverband gegen unlauteren Wettbewerb (2022)