Aktuelle Meldungen

Irreführende "Rechnungen" auf Englisch im Umlauf

07.09.2016

Bei zahlreichen Unternehmen langen derzeit täuschend als Rechnung gestaltete Zusendungen in englischer Sprache und mit einem hervorgehobenen Rechnungsbetrag mit der Post ein, welche sich in Wahrheit erst bei ganz genauer Durchsicht des Textes als bloßes Angebot für ein Produkt zum Download darstellt.

Dabei werden Bezeichnungen wie "Office World", "OfficeConnectStore" und "WBS" verwendet, wobei die Adressen und die Kontonummern nach Montenegro und nach Spanien führen.

Der Schutzverband hat neben einer Intervention auch eine Anzeige bei der Wirtschaftspolizei veranlasst, nachdem die Hintermänner zivilrechtlich schwer greifbar sind und so das Konto über Interpol weiter verfolgt werden kann.

Selbstverständlich ist nichts zu bezahlen und kann diese Zusendung von den Empfängern einfach entsorgt werden.

Zurück zur Liste

Impressum | Suche | Newsletter | © Schutzverband gegen unlauteren Wettbewerb (2022)