Aktuelle Meldungen

ÖBl-Seminar am 17.4.2018

20.02.2018

Ziel des Seminars war und ist es, jährlich einen kompetenten, praxisorientierten und aktuellen Überblick über den Stand der europäischen und österreichischen Rechtslage sowie Judikatur im Patent, Lauterkeits-, Marken-, Muster-, Patent-, Urheber- und Wettbewerbsrecht zu bieten. Dies gelingt durch ein Referenten-Team von führenden Experten aus Wissenschaft und Praxis.

Das ÖBl-Seminar bietet aber auch die Möglichkeit zu einem intensiven Netzwerken mit den in diesen Rechtsbereichen maßgeblich handelnden Personen. Initiiert wurde diese erfolgreiche Veranstaltung von RA Hon.-Prof. Dr. Guido Kucsko, der bis heute für die inhaltliche Konzeption, die Auswahl der Referenten und die Moderation verantwortlich zeichnet.

Ursprünglich halbtägig abgehalten, wird das ÖBl-Seminar seit 2004 von der Österreichischen Vereinigung für gewerblichen Rechtsschutz in Zusammenarbeit mit der Rechtsakademie des Manz-Verlages ganztägig veranstaltet. Die Wirtschaftskammer Österreich (WKÖ) unterstützt diese Veranstaltung durch die Zurverfügungstellung der Veranstaltungsräume. Der Schutzverband ist mit seinem Geschäftsführer Mag. Hannes Seidelberger als Vortragenden vertreten.

Der Folder mit allen Informationen ist hier abrufbar.

Zurück zur Liste

Impressum | Suche | Newsletter | © Schutzverband gegen unlauteren Wettbewerb (2022)