Aktuelle Meldungen

Betrugswarnung zu Überbrückungshilfe

18.02.2021

Dringende Warnung: Internet-Betrüger versenden derzeit gefälschte E-Mails im Namen des Sozialministeriums

Das Bundesministerium für Soziales, Gesundheit, Pflege und Konsumentenschutz (BMSGPK) warnt vor gefälschten E-Mails, die derzeit im Namen des Sozialministeriums an Bürgerinnen und Bürger sowie Wirtschaftsbeteiligte versendet werden. Die betrügerischen E-Mails enthalten im Betreff die Information „Überbrückungshilfe III – Information und Unterstützung für Unternehmen“. Als Absenderadresse scheint „post@sozialministerium.com“ auf. Dies ist keine gültige Mailadresse des BMSGPK. Diese Mails sind potentiell gefährlich und enthalten schadhaften Anhang und sollten ungelesen gelöscht werden.

Zurück zur Liste

Impressum | Suche | Newsletter | © Schutzverband gegen unlauteren Wettbewerb (2022)