Der Schutzverband

Der Schutzverband gegen unlauteren Wettbewerb wurde 1954 als Verein gegründet. Er versteht sich selbst als >>Hüter des fairen Wettbewerbs<< und ist heute eine wichtige Institution in Fragen des Wettbewerbsrechts.

Die für den Schutzverband tätigen Juristen sind auf den Bereich des Wettbewerbs- und Kartellrechts spezialisiert, verfassen immer wieder wissenschaftliche Beiträge und halten Vorträge zu diesem Themenbereich.

Der Verein zählt zahlreiche Interessensvertretungen wie Kammern bzw. Verbände und deren Unternehmer als Mitglieder und gibt in regelmäßigen Abständen seine Mitgliederzeitschrift Recht und Wettbewerb sowie die Wettbewerbsfibel heraus.

Impressum | Suche | Newsletter | © Schutzverband gegen unlauteren Wettbewerb (2018)